image_print

Am Samstag, dem 09. August 2014, gehörte der Zentrale Festplatz in Berlin ganz dem „REWE Family-Event“. Schon um 10 Uhr stürmten viele Familien durch die großen Tore, und auch der eine oder andere Regenguss konnte die Besucher nicht vertreiben, und der heftige Sturm gegen 16 brachte das Treiben nur kurz zum Erliegen. Fast pünktlich um 17.45 Uhr betrat Schlagerlegende Heino die wieder trocken gelegte Bühne und lockte die begeisterten Besucher wieder vor die REWE Music Stage. Bis 19 Uhr hatten rund 60.000 Besucher die fünf REWE Erlebniswelten und die Stände zahlreicher Industriepartner besucht. „Obwohl das Wetter uns heute kurzfristig sehr geärgert hat, freue ich mich zusammen mit meinem Team wieder darüber, dass so viele Gäste aus Berlin und dem Umland den Weg zu REWE Family gefunden haben“, freute sich Stefan Hörning, Regionsleiter REWE Ost, über das große Interesse am Familien-Event. „Das Programm mit unseren Stars und Künstlern auf der Music Stage, den Live-Kochshows und Kochduellen auf der Kochbühne, der Beauty-Lounge mit eigener DJane und Smoothie Bar, dem Kinderland mit der Radio Teddy-Bühne und der REWE Fußballwelt ist wirklich etwas für alle Familienmitglieder. 

Dass der Eintritt frei ist und unsere Partner ihre Waren zu familienfreundlichen Preisen anbieten, ermöglicht es noch mehr Familien, hier einen Tag mit allen Sinnen zu genießen.“ Das Konzept von REWE Family zeigte sich ganz im Sinne des Unternehmensmottos „Besser leben“: In der REWE Beauty Lounge konnten die Besucherinnen sich kostenlos ein Sommer-Make Up verpassen lassen oder sich in den vielen Beauty-Workshops – zum Teil unter Leitung von Sängerin und Styling- Expertin Kate Hall – über die neuesten Trends informieren. In der REWE Genuss-Arena standen die Promi-Köche Björn Freitag und Ali Güngörmüs den Besuchern mit Rat & Tat & Kochlöffel zur Seite – zwei Besucher traten sogar zum Kochduell gegen die Sterneköche an und gewannen! 

_1407777652

Größer als bisher fand in diesem Jahr das Thema „Karriere bei REWE“ auf dem Festgelände statt: An einem Stand der Personalentwicklung konnten interessierte Jugendliche sich nicht nur über Ausbildungs- möglichkeiten bei REWE informieren, sondern auch gleich ein Bewerber-Coaching gewinnen. Besser und abwechslungsreicher als in diesem Jahr war das Programm auf der REWE Music Stage, das Detlef D! Soost und Benni von BB Radio präsentierten, noch nie.

Der Tag begann mit DUNKELBLAU und seinem energiegeladenem Pop und elektronischen Beats. Es folgte die Bühnenshow des Circus Roncalli – in diesem Jahr erstmals bei REWE Family „on stage“. Mit ihrem Auftritt verzauberten die internationalen Artisten des weltberühmten Zirkus die Zuschauer auf ihre ganz eigene Art, u.a. mit Duo-Trapez und Cyrrad, einer Handstand-Akrobatik und einer einzigartigen Diabolo-Nummer. Ein Höhepunkt auf der REWE Music Stage: Der Auftritt von DSDS-Gewinnerin Aneta, die mit einer unglaublichen Stimme unter Beweis stellte, dass ihr Sieg in der Casting-Show wirklich verdient war, und die von ihren Fans lautstark gefeiert wurde. 

Mit Jay Khan trat um 14.45 Uhr ein „alter Bekannter“ auf der REWE Music Stage auf – er war in den vergangenen Jahren schon häufiger bei REWE Family und freute sich über das Wiedersehen. Diesmal brachte er die Großstadt Freunde mit, die den Heimvorteil in Berlin sichtlich genossen und viele Fans mitgebracht hatten. Das zweite Highlight auf der Bühne aber war ohne Zweifel der Auftritt von Schlager-Legende HEINO, der mit großer Bandbesetzung eine ganze Stunde lang Songs aus seinem Rock-Album „Mit freundlichen Grüßen“ präsentierte, bevor Benni von BB Radio sich von den Gästen verabschiedete und sie schon zu REWE Family 2015 in Berlin einlud. 

Text:

Günter Dräger

Fotos:

Matthias Dikert