image_print

Visit Russia erstmalig mit Roadshow in Deutschland

Russische Tourismusindustrie lädt ein 

Die Russische nationale Tourismusorganisation „VisitRussia“ lädt Reiseveranstalter und Reiseagenten aus Deutschland und Österreich ein, vom 26. bis 28. Oktober 2015 Russlands Tourismusindustrie im Rahmen einer Deutschland-Roadshow kennen zu lernen.

Die Workshops finden in München (26.10.2015.), Frankfurt am Main (27.10.2015) sowie in Berlin (28.10.2015) statt. Städte und Regionen, Hotels, Airlines und Verkehrsunternehmen sowie Incoming-Agenturen Russlands präsentieren ihr Leistungsprofil. Im Rahmen von Workshops wird Russland als attraktives Reiseziel vorgestellt. In persönlichen Gesprächen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, geeignete Kooperationspartner zu finden und Geschäfte anzubahnen.

Interessierte Reiseveranstalter und Reisebüros können sich für die kostenlose Teilnahme an der Roadshow bis zum 15. Oktober unter visitrussia.germany@russia.travel anmelden. 

Text:


Lutz Schönfeld